Führungen

Wie könnte man Groningen besser erkunden als mit einer Stadtführung? In Groningen haben Sie die Wahl: unsere ortskundigen VVV-Fremdenführer kennen alle Geheimnisse der Stadt  und sprechen ausgezeichnet Deutsch. Oder Sie lassen sich von deutschen Studenten führen, die hier in Groningen wohnen und studieren, unseren Lotsen. Sie sind ebenso zu Stadtführern ausgebildet, aber haben natürlich einen ganz besonderen Blick für die Besonderheiten der Groninger und Niederländer allgemein.

Führungen mit VVV Fremdenführer

Führungen mit VVV Fremdenführer

Um eine Stadt oder Region kennenzulernen, sollte man außer den bekannten Orten auch die unbekannten, unerwarteten und überraschenden Orte besuchen. Vor diesem Hintergrund bieten die Stadtführer des Touristenbüros (VVV) der Stadt Groningen Führungen durch Stadt und Provinz an. So lernen Sie diese Orte in der Stadt und Umgebung kennen. Bei den Stadführungen und den Busfahrten ins Umland können die Stadtführer jede Menge Wissenswertes berichten. 
Stadtführungen für Gruppen sind auf Anfrage an fast allen Tagen des Jahres möglich.

Führungen mit deutschen Studenten

Führungen mit deutschen Studenten

Seit 2009 werden deutsche Studenten zu Lotsen ausgebildet, die Besuchern das Leben und die vielen Sehenswürdigkeiten ihrer neuen Heimat zeigen. Sie können sowohl an einer offenen Führung teilnehmen oder für Gruppen einen eigenen Rundgang buchen.

Für Einzelpersonen:
Führungen jeden Samstag und Sonntag um  13:30 Uhr, ca. 90 Minuten. Treffpunkt und Tickets: VVV Infoladen, Grote Markt 29, Unkostenbeitrag: 5,- € pro Person

Lotsenführungen für Gruppen:
Preis:115,- €, max. 20 Personen pro Stadtführer:
an Sonn- und Feiertagen gilt ein Tarif von 140,- €
Abends nach 20.00 Uhr 130,- €

Für weitere Informationen und Reservierungen nehmen Sie bitte Kontakt auf mit dem VVV. Entweder via E-Mail an gidsenteam@vvvgroningen.nl oder telefonisch unter 0031-50-3139741

 

Führungen

Um eine Stadt oder Region kennenzulernen, sollte man außer den bekannten Orten auch die unbekannten, unerwarteten und überraschenden Orte besuchen. Vor...

  • Verschiedene Optionen
  • Max. 20 Personen pro Stadtführer