Zernikeborg

Zernikeborg

Bei der Ankunft auf dem Gelände fällt die Zernikeborg nicht nur wegen ihrer runden Form, sondern auch wegen der Farbgebung und dem relativ niedrigen Gebäude sofort auf. Das Landhaus dient als Knotenpunkt für die gesamten IKT-Infrastruktur in den nördlichen Niederlanden und beherbergt unter anderem das Rechenzentrum der Universität, ein Wissenszentrum für Internetanwendungen, ein Computerbildungszentrum, ein High Performance Computer Centre und einen Kinosaal, in dem 3-D-Visualisierungen präsentiert werden.

Die runde Fassade steht nicht nur in deutlichem Kontrast zur Umgebung, sondern auch zum Inneren des Gebäudes, denn die rechteckigen Räume im Gebäude stehen auf einem Grundriss, der vor allem gerade Linien aufweist.

Die runde Fassade der Zernikeborg ist mit kleinen Keramikfliesen verkleidet, die durch ihre Abmessungen und Überlappungen eine subtile Textur bilden. Die Wände der funktionalen Blöcke wurden aus reinem Beton gefertigt. Die übrigen Materialien und Farben sind sehr nüchtern und natürlich gehalten, was die Form des Gebäudes zusätzlich hervorhebt.

Kontakt

  • Netelbosje 1
    Groningen
start navigatie

Unternehmen im Bereich

Diese Seite teilen