Es hagelt Preise für Groningen

mittwoch 23 märz 2016

Es hagelt Preise für Groningen

Letzte Woche wurden gleich mehrere Titel an Läden, Attraktionen und den großen Wochenmarkt in Groningen vergeben. 

Den Preis für den schönsten Laden der Niederlande hat der Delikatessenladen Ariola in der Folkingestraat in Groningen gewonnen. Der kleine Laden hatte auf der Webseite NLstreets die meisten Stimmen im Rennen um den Titel bekommen.

Zum schönsten Laden für Kinderkleidung wurde Wijsneus (übersetzt: Naseweis) am Vismarkt in Groningen ernannt. Somit führt das Geschäft mit außergewöhnlichen und ausgefallenen Artikeln die Liste der Top 25 Kinderkleidungsläden des Blogs Just by Manon an.

Der große Wochenmarkt in Groningen, der jeden Samstag stattfindet, wurde zum besten Markt der Niederlande gekürt. Die Centrale Vereniging voor de Ambulante Handel hatte die Entscheidung getroffen und den Preis vergangenen Dienstag verliehen.

Der Doezoo in Leens in der Provinz Groningen wurde zum schönsten Ausflugsziel ernannt und hat den 2. Platz in der Kategorie „gesellschaftlich wertvolles Ausflugsziel“ belegt. Der Preis wurde vom ANWB (Algemene Nederlandse Wielrijdersbond) verliehen. 

Diese Seite teilen