Jährlicher Blumenjahrmarkt in Groningen

montag 14 märz 2011

Jährlicher Blumenjahrmarkt in Groningen

Die Stadt Groningen steht am Karfreitag, dieses Jahr am 22. April, wieder ganz im Zeichen von Blumen und Pflanzen. Der Groninger Blumenmarkt findet traditionell am letzten Freitag vor Ostern statt und ist der größte Blumen- und Pflanzenmarkt der nördlichen Niederlande.

Der Markt besteht aus über hundert Buden und Ständen, die über die Innenstadt von Groningen verteilt sind. Die Stände befinden sich auf dem Grote Markt, dem Vismarkt, dem A-Kerkhof und in der Oude Ebbingestraat. Buchstäblich alles, was grünt und blüht, wird hier angeboten: Schnittblumen, Blumenzwiebeln, Zimmerpflanzen, Saatgut, Gartenpflanzen und Gartenartikel.

Der Blumenjahrmarkt lockt jedes Jahr rund 100.000 Besucher aus den Niederlanden und Deutschland nach Groningen.

www.bloemenjaarmarkt.nl
 

Diese Seite teilen