Königsnacht, Königstag und Kingsland

montag 14 märz 2016

Königsnacht, Königstag und Kingsland

Das Programm für die Nacht vorm Königstag und den Königstag selber steht fest! Einmal im Jahr steht die Niederlande Kopf zu Ehren ihres Königs Willem Alexander. Am 27. April feiert das ganze Land seinen Geburtstag und zu diesem Anlass können sich Besucher natürlich auch in Groningen auf ein vielfältiges Programm freuen. 

In der Königsnacht am 26. April gibt es in der Innenstadt auf mehreren Bühnen frei zugängliche Veranstaltungen. Zwischen 19.00 und 2:30 Uhr sorgen verschiedene DJs, Bands und Artisten wie The Cosmic Carnival, Anthony’s Putsch, Deejay Irie oder Bassjackers auf dem Vismarkt, dem Grote Markt und anderen kleineren Locations für Stimmung. Genauere Informationen zum Programm in der Königsnacht finden Sie hier

Am Königstag selber gibt es Angebote für alle Altersgruppen und Geschmäcker. Der Tag beginnt um 10:00 Uhr am Grote Markt mit einer Kinderdisco für die Kleinen. Ab 13:00 treten unter anderem DJs, MusikerInnen und Bands wie DJ Bart Geleijnse, Lars Koehoorn, We Are Macht und Sandra van Nieuwland auf verschiedenen Bühnen in der Innenstadt auf. Dem Vergnügen in Orange ist dann bis in die Nacht keine Grenzen mehr gesetzt. Genauere Informationen zum Programm am Königstag finden Sie hier.

Und auch das Line-up für das Festival Kingsland im Stadspark ist mittlerweile bekannt. Wem der normale Wahnsinn am Königstag noch nicht genug ist, der kann bei diesem Festival zu Musik von unter anderem Dimitri Vegas & Like Mike, Blasterjaxx, Boehmer, Dirtcaps, 2000 And One oder  Egbert B2B Secret Cinema feiern. Mehr Informationen zum Line-up gibt’s hier.

Zudem findet von 9:00 bis 17:00 Uhr traditionell der sogenannte „Vrijmarkt“ statt, ein riesiger Flohmarkt entlang der Grachten bei dem man nach Herzenslust stöbern und feilschen kann. Aber aufgepasst, wenn Sie richtige Schnäppchen ergattern möchten, lohnt es sich früh dran zu sein! 

Diese Seite teilen