Me, myself and I im Groninger Museum

montag 14 märz 2011

Me, myself and I im Groninger Museum

Im Groninger Museum ist ab 23. März eine Fotoausstellung des chinesischen Künstlers Chi Peng zu sehen. In dieser Ausstellung unter dem Namen "Me, Myself and I" werden frühe und aktuelle Arbeiten gezeigt.

Es ist Chi Pengs erste große Soloausstellung außerhalb Chinas. Seine Werke waren bereits 2008 in der Gruppenausstellung "New World Order. Zeitgenössische Installationskunst und Fotografie aus China" in Groningen zu sehen.

In vielen von Chi Pengs inszenierten Bildern spielt er selbst die Hauptrolle. Aufwachsen und Erwachsensein sind darin wichtige Themen. Chi Peng wuchs wie viele seiner Altersgenossen infolge der chinesischen Ein-Kind-Politik ohne Geschwister auf.

www.groningermuseum.nl

Diese Seite teilen