Neue Fahrradroute wird mit einem Festival gefeiert: OVERdeVLOED

montag 21 märz 2016

Neue Fahrradroute wird mit einem Festival gefeiert: OVERdeVLOED

Der 90 Kilometer lange Fahrradweg „Kiek over Diek“, zwischen Lauwesoog und dem östlichsten Punkt in der Provinz Goningen, ist fast fertig. Und das wird am 3., 4. und 5. Juni mit dem Festival OVERdeVLOED gefeiert. 

Der neue Fahrradweg verläuft auf dem Deich und bietet somit die Aussicht auf ein Weltnaturerbe: das Wattenmeer. Zusätzlich zu dem Fahrradweg auf dem Deich gibt es noch 10 Fahrradrouten, die durchschnittlich 30 km lang sind. Entlang des Deiches befinden sich Wanderhütten, TOP’s (Startpunkte für touristische Routen) und Campingplätze, was das Übernachten einfacher macht.

Auf dem Festival zeigen sowohl Bewohner als auch Unternehmer was die Region zu bieten hat. Am Freitag wird das Festival mit einem großen Watten-Konzert eröffnet und am Samstag werden die Orte De Marne, Eemsmond, Delfzijl und Oldambt in kleine Festivalgelände mit Musik, Essen und Trinken umgewandelt. Ebenso machen Restaurants, Galerien und andere besondere Standorte in der Umgebung mit. Am letzten Festivaltag, dem Sonntag, dreht sich dann alles um ein speziell für diesen Anlass geschriebenes Theaterstück: de Waddenvoorstelling. 

Festival: www.festivaloverdevloed.nl
Das Watt: toerisme.groningen.nl/de/das-watt

 

Diese Seite teilen