Neuer Wanderführer für Groningen

montag 28 september 2009

Neuer Wanderführer für Groningen

„Spoorwandelen“ (Spuren- bzw. Eisenbahnwanderungen) ist der Titel eines neuen Führers mit Wanderungen in der Provinz Groningen. Der Titel kann auf zwei Arten gedeutet werden: einerseits beginnen und enden die Wanderungen alle an einem Bahnhof, andererseits verläuft die Wanderroute auch entlang kulturhistorischer Spuren, die in der Landschaft zu finden sind.

Die Touren wurden von der Historikerin und begeisterten Wanderin Nina van den Broek zusammengestellt. Auch die Hintergrundinformationen stammen aus ihrer Feder. Das Buch ist in Farbe, mit einer praktischen Spiralbindung versehen und verfügt über genaue Karten sowie eine verständliche Routenbeschreibung.

www.uitgeverijpassage.nl

Diese Seite teilen