Neuer Fahrradweg auf dem Deich: Kiek over Diek

donnerstag 09 juni 2016

Neuer Fahrradweg auf dem Deich: Kiek over Diek

Zwischen Lauwersoog und dem östlichsten Punkt der Provinz Groingen, Nieuw Statenzaal, gibt es einen neuen Fahrradweg: ‚Kiek over Diek‘, übersetzt ‚Schau über den Deich‘. Der Fahrradweg ist ganze 90 Kilometer lang und läuft mitten durch das Watt-Gebiet, dass durch die UNESCO zum Weltnaturerbe ernannt wurde.

Der Fahrradweg läuft abwechselnd über, vor und hinter dem Deich und verbindet das Lauwersmeer und den Dollart, zwei einmalige Naturgebiete. Während der Tour auf dem Deich hat man eine fantastische Aussicht, mit dem Wattenmeer an der einen Seite und den Kartoffel-, Getreide- und Rapsfeldern auf der anderen Seite. Auch in den Gebieten, die in Richtung des Landesinnern oder in Meeresrichtung liegen, gibt es einiges zu sehen: Beispielsweise die historische Schleuse Noordpolderzijl oder das Deichvorland in der Nähe vom Westpolder. 

Diese Seite teilen