Peter der Grote Kammermusikfestival

Peter der Grote Kammermusikfestival

Musikfreunde aufgepasst! Das Peter de Grote Festival findet vom 25. Juli bis 4. August 2018 statt. Es ist das größte Kammermusikfestival der nördlichen Niederlande mit über 50 Kammermusikkonzerten an charakteristischen Orten in Groningen, Friesland und Drenthe. Kombiniert mit der Konzertreihe gibt es eine Reihe von Angeboten wie Wanderungen, Museumsbesuche, Bootsfahrten, Abendessen und vieles mehr.

Das Eröffnungskonzert am 25. Juli im Prince Claus Conservatoire Groningen gibt traditionell einen Ausblick auf das Festival. Debussy wird in diesem Jahr mit einer Auswahl seiner Préludes und Motive eine wichtige Rolle spielen. Das Konzert beginnt mit Musik der jungen, talentierten Zeitgenossin Lili Boulanger. Weiter geht die musikalische Reise über mehrere Länder nach Böhmen, wo Dvoraks festliches Streichquintett das Programm beenden wird. Der Eintrittspreis für das Eröffnungskonzert beträgt 24 Euro. 

Weitere Informationen (Niederländisch und Englisch) >>

Diese Seite teilen