Grachtenfestijn

Grachtenfestijn

Am 27. und 28. August ist wieder Festivalzeit auf und an den Groninger Grachten, denn dann findet zum zweiten Mal das nachhaltige Grachtenfestival statt, das jede Menge Musik, Boote, Essen, Trinken und Kultur bietet.

Das Programm am Festivalwochenende ist bis zum Bersten gefüllt und kann unter anderem mit einer Ausflugsfahrt, einem Nachhaltigkeitsmarkt und einer Grachtenparade aufwarten, Weitere Programmpunkte sind ein Grachtenspaziergang mit einem Führer und diverse Aktivitäten im Scheepvaartmuseum Groningen für Jugendliche. 

Nachhaltigkeit ist ein wichtiges Thema des Festivals, denn die Veranstalter sind bestrebt, das Grachtenfestival als nachhaltigstes Festival der Niederlande zu etablieren.

www.grachtenfestijn.nl

Diese Seite teilen