Rodin - Genius at Work im Groninger Museum

Rodin - Genius at Work im Groninger Museum

Mit rund 140 Statuen und 20 Arbeiten auf Papier ist die Rodin-Ausstellung „Genius at Work“ im Groninger Museum die größte Ausstellung von Rodins Werken in den Niederlanden überhaupt. 

Rodin - Genius at Work präsentiert Gips- und Bronzestatuen, unter anderem bekannte Werke wie Der Denker und Balzac, Marmorfiguren, Keramik und bisher unbekannte Fotos, die von der Kreativität des Künstlers zeugen. Darüber hinaus macht die Ausstellung den außergewöhnlichen Entstehungsprozess hinter mehreren seiner bekanntesten Werke wie Der Kuss sichtbar. Die Ausstellung zu Rodin wurde vom Musée Rodin in Paris und dem Museum of Fine Arts in Montreal zusammengestellt.

Auguste Rodin (1840-1917) ist der größte und einflussreichste Bildhauer der Moderne. Seine Werke thematisieren nicht nur die idealisierten Formen des menschlichen Körpers, sondern befassen sich auch mit dem Entstehungsprozess. 

Diese Seite teilen